Franziskus Hartenstein & Anton Zetterholm – Streit zwischen Vater und Sohn

Название: Streit zwischen Vater und Sohn

Текст песни

Опубликовано: Руслан Андреев

FRANZ JOSEPH:
Rudolf, ich bin außer mir.
Man hat mich informiert:
Du hast Journalist gespielt
und gegen mich agiert.

RUDOLF:
Alles Lüge.

FRANZ JOSEPH:
Streit nicht ab, was nachgewiesen ist.

RUDOLF:
Heißt das, Sie bespitzeln mich? Den eignen Sohn...?

FRANZ JOSEPH:
Du mischt dich in die Politik.

RUDOLF:
Mit allem Recht.

FRANZ JOSEPH:
Doch ohne Kenntnis und Geschick.

RUDOLF:
Aber nicht so schlecht.

FRANZ JOSEPH:
Du setzt dich für die Ungarn ein.

RUDOLF:
So wie Mama.

FRANZ JOSEPH:
Sprich nicht von deiner Mutter!

RUDOLF:
Warum denn nicht? Sie denkt so wie ich.
Darum hat sie Sie verlassen.

FRANZ JOSEPH:
Das ist nicht wahr.

RUDOLF:
Sie wollen nicht seh’n,
dass Sie aus Angst die Zukunft verpassen.

FRANZ JOSEPH:
So denkst du nur, weil du nichts verstehst.

RUDOLF:
Doch! Ich versteh, Ihrem Altersstarrsinn opfern Sie uns
und das Habsburger Reich.

FRANZ JOSEPH:
Was fällt dir ein?

RUDOLF:
Sie woll’n bewahr’n. Jedoch was Sie ernten, ist Hass!
[ Показать весь текст ]
Поделись текстом в соц сетях:

Подпишись на нашу группу

и слушай классную музыку каждый день
Права на тексты песен, а также их переводы принадлежат их авторам. Все тексты и их переводы представлены исключительно для ознакомления.